Wer war Nikola Tesla

Nikola Tesla kam am 10. Juli 1856 als Viertes von fünf Kindern in Kroatien zur Welt. Er wurde ein großer Mann, welcher eine Höhe von zwei Metern erreichte, was zur damaligen Zeit sehr beachtlich war. Am 7. Januar 1943 verstarb Tesla in New York im hohen Alter von 86 Jahren an Altersschwäche.

Was ist eigentlich Raumenergie ?

Es ist für einen Laien nicht leicht zu erklären, was Raumenergie oder Freie Energie eigentlich ist. Aber man könnte es sich sehr schön vorstellen, wie es wäre, könnten wir uns auf dem Dach oder am Balkon eine Art Antenne hinsetzen, die einfach aus der Luft, aus dem Äther Energie "abzapfen" k

Tesla Freie Energie- Magnetmotoren

Magnete besitzen zwei Pole. Gleiche Pole stossen sich voneinander ab während sich entgegengesetzte Magnete anziehen. Magnet Generatoren basieren auf dieser Bewegung, welche von den anziehenden bzw. abstoßenden Polen herrühren. Auf diese Weise erzeugt ein Magnet Generator Energie. Dabei

Freie Energie - Wo ist das Thema

Noch vor wenigen Jahren war dieses Thema ein absolutes Tabu. Wer sich damit beschäftigte, konnte von Glück reden, wenn er nur in die Ecke "esoterischer Spinner" gestellt wurde, für "seriöse" Wisschenschaftler konnte es sogar das berufliche Aus bedeuten. Doch seitdem die Rohstoffe immer knapper

Nikola Tesla und Endlose Freie Energie

Nikola Tesla baute einen Energiekonverter, der Strom aus der Umgebung zog. Kostenlos, sauber und unbeschränkt. Stellen Sie sich vor, Sie hätten auf dem Dach eine unscheinbare Antenne und irgendwo im Haus ein kleines Gerät, mit dem Sie soviel Strom aus dem Äther zapfen können, wie Sie b